Unsere Partner

NVS AG, Netfonds Versicherungs Service AG

Gerade die Finanzdienstleistungsbranche ist inzwischen eine der am stärksten regulierten Branchen. Alleine Dokumentationspflichten und Compliance haben einen Umfang erreicht, der an die Grenzen des kaufmännisch Machbaren stößt.

Auch die Kunden reagieren immer mehr mit Unverständnis bei der Beantwortung der zahlreichen persönlichen Fragen, die ein Makler stellen muss, um eine Vermittlung annähernd rechtssicher durchführen zu können.

Da wir unsere Zeit nicht mit administrativen Aufgaben verschwenden wollten, sondern mehr Zeit in unsere Kunden investieren wollten, war der Mehrfachagenten-Status eine absolute Alternative für uns. Wir konzentrieren uns auf die wichtigsten Versicherer und die besten Tarife, die für die Mehrheit unserer Kunden in Frage kommen.

Für die administrativen Arbeiten, wie die bereits erwähnten Dokumentationspflichten und Compliance, haben wir uns einen strategischen Partner gesucht: Die NVS Netfonds AG (NVS). Hier werden wir professionell unterstützt in allen gesetzlichen und rechtlichen Fragen. Auch im Bereich der Bankenbetreuung hat sich NVS einen Namen gemacht, was unserem Geschäftsmodell entgegenkommt. NVS stellt uns professionelle Software zur Verfügung, wie z.B. unsere diversen Vergleichsrechner und stellt immer wieder innovative Tools für uns und unsere Kunden bereit. Hiervon profitieren nicht nur wir, sondern in erster Linie unsere Kunden.

Expertis GmbH, Hamburg

Wir arbeiten mit Beratern des Spezialisten für betriebliche Versorgungssysteme zusammen und können unseren Kunden umfangreiche Leistungen rund um die Komplexe bAV und bVS bieten:

  • die Begleitung der Geschäftsleitung in allen Fragen rund um die bAV und bVS
  • die Überprüfung des vertraglichen Status (z.B. der Versorgungsordnung)
  • die Re- oder Organisation von bAV + bVS
  • die Erarbeitung von Belegschafts-bVS mittels Datenerhebung (das „Wünsch-Dir-was-Verfahren“)
  • die rechtliche und organisatorische Unterstützung von Vermittlern
  • die Überwachung des Beratungs- und Betreuungsprozesses auf der Vermittlerebene